Patrick Joray Quintet

Patrick Joray - sax/compositions/arrangements

Oscar Latorre - trumpet

Michael Beck - piano

Tobias Melcher - bass

Elmar Frey - drums

BandFoto.jpeg

Das Quintett um den jungen Saxophonisten setzt sich aus namhaften Musikern der Schweizer Jazzszene, sowie Newcomern der internationalen Jazzszene zusammen. Die fünf Musiker verbindet ihre Liebe und Leidenschaft für die amerikanische Jazztradition und sie wissen die Jazz-Sprache gekonnt in ihr Spiel einfliessen zu lassen. So entstehen beim Zusammentreffen der zwei verschiedenen Generationen musikalische Dialoge auf höchstem Niveau, bei denen aus der Kombination von Tradition und Moderne immer neue Inspiration geschöpft wird.

Das Quintett präsentiert vorwiegend die Eigenkompositionen des Bandleaders, in denen sein Feingefühl für eingängige Melodien, wie seine Fähigkeit als Arrangeur zum Ausdruck kommen. Auch im Repertoire sind ausgewählte Kompositionen und Jazzstandards z.B. von Joe Henderson, Kenny Dorham, die  auf eine groovende, frische Art und Weise interpretiert werden und in neuem Glanz erstrahlen. 

Patrick Joray Quintet feat. Mark Turner

Trailer - Live at the Birdseye 2021